Sprache:
Deutschde
Sprache:
Deutschde
Organisation der Gruppe BRUGG

Organisation der Gruppe BRUGG

1896 gründete Gottlieb Suhner in Brugg eine Kabelfabrik, die sich zur Gruppe BRUGG entwickelte. Die Gruppe Brugg ist mit 24 Produktionsstätten und mehr als 30 Verkaufsorganisationen in allen wichtigen Industrieländern vertreten. Gegen 2000 Mitarbeiter sorgen dafür, dass

- Energiekabel- und Telekommunikationskabel

- Spezialkabel für Industrie und Sicherheit

- Prozessleitsysteme für die Wasser- und Energiewirtschaft

- Rohrsysteme für Fernwärme und für den Transport von umweltgefährdenden Stoffen

- Drahtseile für Bergbahnen, Aufzüge und Krananlagen

- Schutznetze gegen Steinschlag und Lawinen

mit grossem Know-how und bester Qualität auf modernsten Produktionsanlagen fabriziert werden.

Konzernleitung

Otto H. Suhner (VR-Präsident)

Urs Schnell (Group CEO)

Stephan Wartmann (des. Group CEO)

Andreas Heinemann (Group CFO)

Samuel Ansorge (Division Kabelsysteme)

Andreas Borer (Division Prozessleittechnik)

Stephan Peters (Division Rohrsysteme)

Andrea Roth (Division Seiltechnik)

Urs Bollhalder (Immobilien)

Von links nach rechts:
Andreas Borer, Stephan Peters, Andrea Roth, Samuel Ansorge, Urs Schnell, Stephan Wartmann, Otto H. Suhner, Urs Bollhalder, Andreas Heinemann
Verwaltungsrat

Otto H. Suhner, dipl. Ing. ETH, Bözberg (Präsident)

Marc Wartmann, Betriebsökonom und Unternehmer, Oberwil-Lieli (Vizepräsident)

Dr. iur. HSG Markus Fiechter, Rechtsanwalt, LL.M., Aarau Rohr

Rudolf Hug, Unternehmer, Oberrohrdorf

Jürg Suhner, dipl. Ing. ETH, Baden

Roland Widmer, dipl. Wirtschaftsprüfer, Lengnau AG

Von links nach rechts:
Dr. Markus Fiechter, Jürg Suhner, Otto H. Suhner, Roland Widmer, Marc Wartmann, Rudolf Hug